Call Center
Das sind wir

Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement.

Was wir suchen

Für unseren langjährigen Auftraggeber, ein Servicedienstleister mit Schwerpunkt in der Betreuung kommunaler und privatwirtschaftlicher Großunternehmen, suchen wir für die Unternehmenszentrale in Berlin-Lichtenberg einen 

Mitarbeiter (m/w/d) aus dem Kundenservice für die Qualitätssicherung

ab 30 Stunden / Woche. (Kennziffer: 11-1382)

Ihre Aufgaben
  • Kunden- & Interessentenmanagement auf Seite der Auftraggeber
  • Klärung von Reklamationen im Sinne der Optimierung bestehender Prozesse im direkten Kundenkontakt
  • Abstimmung zu neuen Prozessvorgaben inkl. Umwandlung dieser in Handlungsanweisungen für die Mitarbeiter im operativen Tagesgeschäft
  • Steuerung und Auswertung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Erstellung von Reportings und Auswertungen
  • Unterstützung bei der Gewinnung neuer Projekte für den Kundenservice
Ihr Profil
  • mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld der Call Center Branche
  • analytisches KnowHow verbunden mit Kommunikationsstärke
  • erste Kenntnisse in der Erstellung von Schulungsunterlagen
  • sehr gute Deutschkenntnisse im mündlichen und schriftlichen Gebrauch
  • anwendersichere Kenntnisse des MS Office-Pakets
  • empathisch-diplomatisches Auftreten gepaart mit Durchsetzungsstärke und sorgfältiger Arbeitsweise
Unser Angebot
  • Festanstellung im Rahmen der Direktvermittlung mit langfristiger Jobperspektive
  • Mitarbeit in einem Unternehmen, in dem ein familiäres Umfeld und faires Miteinander hochgehalten wird
  • 30 - 39 Stunden / Woche im Rahmen einer 5-Tage-Woche mit büroüblichen Arbeitszeiten
  • monatlicher Verdienst 2300 - 2400,- € brutto
  • 30 Tage Jahresurlaub 
  • Mitarbeiterbenefits: Alters- und Gesundheitsvorsorge, Zuschuss für den ÖPNV