Direct Search
Das sind wir

Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personalvermittler. Unsere Personalberater begleiten Sie bei der Karriereplanung und vermitteln an Kunden sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen und medizinischen Bereich. Wir sind Ihr Partner für aktuelles und zukünftiges Karrieremanagement.

Was wir suchen

Wir suchen zur UnterstĂĽtzung unseres Kunden, ein Dienstleistungsunternehmen der Logistikbranche, einen

Mitarbeiter (m/w/d) fĂĽr die Fahrerbetreuung & Disposition

Die Position ist im Rahmen der Direktvermittlung am Standort Lichtenberg zu besetzen.

 (Kennziffer: 11-1941)

Ihre Aufgaben
  • Planung und Disposition - täglich & deutschlandweit - der Fahrer und Fahrzeuge
  • Verantwortung fĂĽr die Betreuung der Fahrer im Einsatz inkl. Ăśberwachung von Lenk- und Ruhezeiten
  • Auftragsabwicklung von A-Z inkl. Angebotslegung
  • Steuerung der Termingeschäfte
  • Kommunikation / Korrespondenz mit Kunden und Subunternehmen
  • enge Zusammenarbeit mit weiteren Fachabteilungen
  • Stammdatenpflege
Ihr Profil
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung fĂĽr Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Bearbeitung kaufmännischer Vorgänge, Kundenbetreuung - idealerweise erworben bei einem Speditionsunternehmen
  • Quereinsteiger sind willkommen, wenn o.g. Berufserfahrung einer anderen Branche vorhanden ist
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sprachkenntnisse in Polnisch oder Russisch sind ein netter Zusatz, aber kein Muss
  • anwendersichere MS Office-Kenntnisse 
  • kommunikationsstarker Teamplayer mit einer organisierten und strukturierten Arbeitsweise
Unser Angebot
  • Direktvermittlung in ein Unternehmen, welches seit ĂĽber 25 Jahren am Markt tätig ist
  • unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • fundierte, individuell ausgerichtete Einarbeitung
  • attraktives Gehalt
  • Vollzeit 40 Stunden mit flexiblen Arbeitszeiten
  • modern ausgestatteter Arbeitsplatz / sehr gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV