EPOS GeschÀftsstelle Berlin Office & Finance
Das sind wir

Wir sind ein inhabergefĂŒhrter, mittelstĂ€ndischer Personaldienstleister mit mehr als 15 Jahren Markterfahrung. Über unser bundesweites Kundennetzwerk und unsere langjĂ€hrigen Kontakte zu regionalen Unternehmen bieten wir Ihnen hervorragende Karrierechancen und berufliche Perspektiven im Rahmen der direkten Personalvermittlung oder der ArbeitnehmerĂŒberlassung. Von kununu mehrfach als „Top Company“ ausgezeichnet, stehen wir fĂŒr eine zuverlĂ€ssige, faire und langfristige Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Wir bringen Sie mit den besten Arbeitgebern zusammen und finden gemeinsam mit Ihnen Ihren „Perfect Match“.

Was wir suchen

Wir suchen fĂŒr unseren Auftraggeber, einen nah an ein Bundesministerium angegliederten ProjekttrĂ€ger, fĂŒr die Berliner Zentrale einen

Mitarbeiter (m/w/d) fĂŒr den operativer Einkauf

Die Stelle ist im Rahmen der ArbeitnehmerĂŒberlassung fĂŒr zunĂ€chst 4 Monate mit der Option auf VerlĂ€ngerung ab 25 Stunden / Woche zu besetzen.

 (Kennziffer: 11-2334)

Ihre Aufgaben
  • Erfassung von Bestellungen (Verbrauchsmaterialien, Technik u.a.) inkl. nachgelagerter Marktrecherchen
  • Kommunikation / Korrespondenz mit Lieferanten und Dienstleistern hinsichtlich der Anfrage von Produkten und Leistungen  
  • AngebotsprĂŒfung und -auswahl sowie Auslösung von Bestellungen
  • Koordination der Lieferungen und Bearbeitung von Lieferavis und Lieferscheinen
  • Rechnungskontrolle und -freigabe
  • Bearbeitung von Reklamationen und Retouren
  • enge Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf sowie den Fachabteilungen
Ihr Profil
  • abgeschlossene kaufmĂ€nnische Ausbildung, z.B. Industriekaufmann (m/w/d)
  • Erfahrung im operativen Einkauf und Lagerhaltung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sichere MS Office-Kenntnisse
  • organisations- und verhandlungsstarker Teamplayer mit strukturierter Arbeitsweise und ausgeprĂ€gter Serviceorientierung
Unser Angebot
  • Einsatz in einem Unternehmen, in dem ein offenes und kollegiales Miteinander gelebt wird
  • 4 Monate ArbeitnehmerĂŒberlassung bestĂ€tigt; VerlĂ€ngerung und Übernahme offen, aber möglich
  • 25 - 40 Stunden / Woche mit individueller Arbeitszeit im Rahmen eines Gleitzeitmodells sowie der Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten (60% remote)
  • Absicherung durch iGZ-Tarifvertrag mit individueller VergĂŒtung
  • modern ausgestatteter Arbeitsplatz 
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV / bezuschusstes Firmenticket möglich