EPOS Office & Finance

Das sind wir

Wir sind ein inhabergefĂŒhrter, mittelstĂ€ndischer Personaldienstleister mit mehr als 15 Jahren Markterfahrung. Über unser bundesweites Kundennetzwerk und unsere langjĂ€hrigen Kontakte zu regionalen Unternehmen bieten wir Ihnen hervorragende Karrierechancen und berufliche Perspektiven im Rahmen der direkten Personalvermittlung oder der ArbeitnehmerĂŒberlassung. Von kununu mehrfach als „Top Company“ ausgezeichnet, stehen wir fĂŒr eine zuverlĂ€ssige, faire und langfristige Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Wir bringen Sie mit den besten Arbeitgebern zusammen und finden gemeinsam mit Ihnen Ihren „Perfect Match“.

Wen wir suchen

Wir suchen ab sofort im Rahmen der Direktvermittlung fĂŒr ein Unternehmen der Immobilienbranche mit Sitz in Berlin Kreuzberg einen

Controlling Specialist (m/w/d)

 (Kennziffer: 11-2807)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung, Definition und Analyse von monatlichen Auswertungen
  • DurchfĂŒhrung von Abweichungs- und Bedarfsanalysen
  • Erstellung von Berichten fĂŒr diverse interne Fachbereiche sowie fĂŒr Management, Gesellschafter, Konzerngremien etc.
  • fachĂŒbergreifende UnterstĂŒtzung in der Planung, Analyse und in der Prognose
  • Verantwortung fĂŒr die Betreuung der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Datenstrukturen sowie Reporting-Tools

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmĂ€nnische Ausbildung bzw. Wirtschaftsstudium oder eine durch Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation
  • fundierte Berufserfahrungen im Controlling, idealerweise in der Immobilienbranche
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sichere MS Office-Kenntnisse, insbesondere in MS-Excel
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP und Datenbankenstrukturen
  • eigenstĂ€ndige, strukturierte Arbeitsweise und sehr gutes VerstĂ€ndnis fĂŒr Zahlen
  • teamfĂ€higes Kommunikationstalent mit sicherem Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Unser Angebot

  • Anstellung bei einem etablierten krisensicheren Arbeitgeber mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • 30 - 40 Stunden / Woche mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells sowie der Möglichkeit, nach der Einarbeitung Mobiles Arbeiten zu nutzen
  • Anspruch auf 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • stressfreie Anfahrt ins BĂŒro durch ausgezeichnete Verkehrsanbindung und Zuschuss zum BVG-Firmenticket
  • diverse Benefits in den Bereichen Sport und Gesundheit