Office & Finance
Das sind wir

Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement.

Was wir suchen

Sie suchen als Regulatory Affairs Expert (m/w/d) eine berufliche Herausforderung, in der Sie sich voll entfalten können? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit dazu bei einem Unternehmen im Großraum Stuttgart, in einer unbefristeten Anstellung an. Interessiert? Dann bewerben Sie sich umgehend bei uns als

Regulatory Affairs Expert (m/w/d)

in Vollzeit  (Kennziffer: 21-915)

Ihre Aufgaben
  • Beobachtung und Bewertung neuer nationaler und europäischer Regulierungsvorhaben im Dialog mit internen Fachbereichen und externen Experten
  • Interessenvertretung des Kunden im Dialog mit Politik, Regulatoren und Verbänden auf nationaler und europäischer Ebene, vor allem in Brüssel, Berlin und Frankfurt am Main
  • Verantwortung für die Pflege und den Ausbau von Partnerschaften und Kooperationen im regulatorischen Umfeld
  • Eigenständiges Verfassen von Studien und Stellungnahmen des Kunden zu Regulierungsvorhaben und kapitalmarktpolitischen Grundsatzfragen
  • Inhaltliche Organisation von themenspezifischen Veranstaltungen, wie z.B. dem MiFID-Kongress
  • Durchführung strategischer Wettbewerbsanalysen im Kontext regulatorischer Entwicklungen für den Kunden

 

Ihr Profil
  • Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, Policy Advisory, Regulatory Strategy, Govermental Affairs z.B. durch entsprechende Praktika oder Berufserfahrung sind von Vorteil
  • Abgeschlossenes Studium als Jurist (m/w/d) bzw. Wirtschaftsjurist (m/w/d), VWL (m/w/d), BWL (m/w/d), Politikwissenschaftler (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Interesse an den Themen Finanzen und Börse sowie Affinität zu regulatorischen Entwicklungen im Kapitalmarktumfeld (z.B. MiFID II/MiFIR, MiCAR, Initiativen zur „Kapitalmarktunion“)
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, um komplexe Inhalte in überzeugende, zielgruppenspezifische Botschaften umzuwandeln
  • Sicheres Auftreten, Freude an der Netzwerkarbeit und hohe Flexibilität sowie Verantwortungsbereitschaft inklusive Reisetätigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unser Angebot
  • Abwechslungsreiche Aufgabenfelder
  • Spannende Projekte
  • Persönliche Weiterentwicklung